Human Factors Training (Refresher) entspr. EASA Part 145

Termin: 24.06.2021

Dieses Human-Factors Training für Mitarbeiter in Instandsetzungsbetrieben entspricht den Vorgaben aus dem Luftrecht entsprechend Part 145 GM1 145.A.30(e) Personnel Requirements für die 2-jährige Wiederholungsschulung.

Dieses Training geht gezielt auf alle Einflüsse des Menschen auf seine Arbeitsleistung im Umfeld von Instandhaltungstätigkeiten ein. Im Detail wird jedem Teilnehmer vor Augen geführt, welche Situationen ihn persönlich zu Fehlern verleiten können und wie diese zu vermeiden sind.

Darüber hinaus wird an Beispielen aus der Praxis das vorhandene Wissen und der Erkenntnisgewinn weiter vertieft.

Inhalt

  • Menschliche Fehler allgemein
  • Sicherheitskultur und Unternehmenskultur
  • Menschliches Leistungsvermögen und Leistungsgrenzen
  • Einflüsse durch die Umgebung
  • Vorgaben und Dokumentationen
  • Fehlerentstehung in der Kommunikation
  • Zusammenarbeit mit Kollegen
  • Professionalität und Integrität
  • Fehleranalyse und Berichterstattung
  • Abschlussprüfung

Dauer

  • 1 Tag (08:30 – 12:00 / 13:00 – 16:30 Uhr) Persönlicher Austausch der Teilnehmer in den Pausen

Wer sollte teilnehmen?

  • Stelleninhaber
  • Manager
  • Vorgesetzte
  • Certifying Staff
  • Mechaniker
  • Technisches und Qualitätssicherungspersonal
  • Einkaufs- und Lagerpersonal
  • sonstiges Personal im Bereich der Instandsetzung

Voraussetzungen

  • Teilnehmer verfügen bereits über eine Erstschulung im Fach Human Factors

Abschluss

  • Erfolgsbescheinigung

Schulungsleitung

  • Dipl.-Ing.(FH) Claus Kückens

Kosten

  • Online-Schulung EUR 290,00 zzgl. Mwst. pro Teilnehmer

Zurück

© All rights reserved